Verschlafener Serzhi - Peinliche Videos des armenischen Präsidenten (VIDEOS)

  12 Oktober 2017    Gelesen: 487
Verschlafener Serzhi - Peinliche Videos des armenischen Präsidenten (VIDEOS)

Auf dem Video ist zu sehen, wie der armenische Staatspräsident Serzh Sargsyan, während des Gipfeltreffens des Rates der Staatsoberhäupter der GUS, das am 11. Oktober in Sotschi stattfand, zum Einschlafen versucht, berichtet AzVision.az.

Bei einem Treffen, das für die Region von größter Bedeutung ist, zu schlafen, ist eine respektlose Haltunng gegen den Sotschi-Gipfel, der mit Putins Einladung stattfindet. Das Video zeigt, dass Sargsyan den Reden nicht zugehört hat. Stattdessen schlief er ein, während Tadschikistans Emomali Rahmon eine Rede hielt. Es ist nicht das erste Mal, dass Sargsyan bei offiziellen Versammlungen einschläft.



Der armenische Präsident stand ganz oben auf der Agenda mit seinem Einschlafen während des Gipfels der Staats- und Regierungschefs der GUS-Staaten, der in Minsk, Belarus und der OSZE-Sitzung abgehalten wurde. Außerdem schlief er während der 4. Plenarsitzung der Euronest-PA, die am 16./20. März 2015 in Eriwan stattfand. Fünf von Ländern der "Östlichen Partnerschaft" und 60 Delegationen des Europäischen Parlaments nahmen an dieser Veranstaltung teil.



Einige behaupten, dass das Schlafproblem von Serzh Sargsyan mit Drogenmissbrauch verbunden ist. Sein Interview mit dem berühmten russischen Journalisten Vladimir Posner unterstützte diese Behauptungen. Er antwortete nur "Ja" und "Nein" auf die Fragen. Außerdem lachte er während der Beantwortung der Fragen.



Es gibt viele Fakten über Sargsyan's seltsames Verhalten. Einer von ihnen war während des Besuchs von Papst Franziskus in Eriwan geschehen. Nach ethischen Regeln sollte sich ein Gast zuerst während des offiziellen Empfangs setzen. Sargsyan ignoriert jedoch diese Regeln und sitzt vor dem Papst. Dies wurde in den Massenmedien der Welt hart kritisiert und als Respektlosigkeit gegenüber dem Papst Franziskus bewertet.



Die armenischen Parlamentarier respektieren auch nicht das Staatsoberhaupt. Zum Beispiel, wenn Sargsyan im Parlament nach erfolgreichen Präsidentschaftswahlergebnissen Rede hält, ignorieren Abgeordnete seine Rede und machen Selfie. Interessanterweise sprach Sargsyan über die stabile "Entwicklung" Armeniens.



Wenn die Entwicklung anbelangt, lobt er die neuen Technologien, die bei den Wahlen verwendet wurden. Sargsyan erlebte eine Blamage, als er seinen Stimmzettel abgab. Die Maschine zur Authentifizierung hat den Fingerabdruck des Präsidenten nicht erkannt.



Adil

Tags: #Sargsyan   #Armenien