Baku hat seine Position zur Operation  "Friedensquelle" bekannt gegeben

  11 Oktober 2019    Gelesen: 785
 Baku hat seine Position zur Operation   "Friedensquelle"  bekannt gegeben

Aserbaidschan verurteilt nachdrücklich alle Formen und Erscheinungsformen des Terrorismus und unterstützt die Bemühungen der internationalen Gemeinschaft im Kampf gegen den Terrorismus.

Wie AzVision mitteilt, ist dies in der Erklärung des Außenministeriums von Aserbaidschan angegeben.

"In diesem Sinne sind wir zuversichtlich, dass die türkischen Streitkräfte unter der Operation ''Friedensquelle'', wie von der türkischen Regierung angegeben, dazu beitragen werden, die terroristische Bedrohung innerhalb der territorialen Integrität Syriens zu beseitigen, Flüchtlinge in ihre Heimat zurückzukehren, Frieden und Stabilität zu gewährleisten", - sagte das Außenministerium.

Zaur Bandaliyev


Tags: