Präsident besucht im Sabayil Rayon von Baku die Mittelschule

  04 September 2015    Gelesen: 172
Präsident besucht im Sabayil Rayon von Baku die Mittelschule
Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am Donnerstag, dem 3. September Im Stadtbezirk Sabayil der Hauptstadt die Mittelschule Nr.189-190 besucht. Der Staatschef inspizierte den aktuellen Zustand des Schulgebäudes nach der Rekonstruktion.

Chef der Exekutive von Baku, Hajibala Abutalibov, informierte den Staatspräsidenten über die getanen Arbeiten. Es wurde festgestellt, dass die Schule Nr.190 im Jahre 1946 gebaut worden war. Es wurde festgestellt, dass diese Bildungsanstalt sich bereits zwei Jahre zur Schule Nr.189 zusammengeschlossen hat.

Man teilte dem Staatschef mit, dass das Schulgebäude Nr.189 im Jahre 1934 gebaut ist. Die Rekonstruktionsarbeiten begannen im April des laufenden Jahres und sind auf hohem Niveau durchgeführt.

Die fünfstöckige Schule 189-190 verfügt jetzt über 42 Klassenzimmer. Alle Klassenzimmer, Labors und Fachkabinette entsprechen internationalen Standards. In der Bildungsstätte sind die modernen Heizungs-und Beleuchtungssysteme installiert. In der Schule lernen 1500 Schüler und Schülerinnen

Präsident Ilham Aliyev besichtigte die Klassenzimmer und Fachkabinette der Schule und machte sich mit geschaffenen Bedingungen näher vertraut.

Foto


Tags: