Moskau: Aserbaidschanische griechisch-römische Ringer belegen dritten Platz

  03 Dezember 2018    Gelesen: 619
Moskau: Aserbaidschanische griechisch-römische Ringer belegen dritten Platz

In der russischen Hauptstadt Moskau ist der "Alrosa" Cup im freien und griechisch-römischen Ringkampf zum Andenken an den zweifachen Olympiasieger Ivan Yarygin ausgetragen worden.

AZERTAC zufolge traten aserbaidschanische Ringer in den Mannschaftswettbewerben an.

Sie verloren gegen Russland und Usbekistan und besiegten Georgien und holten damit Bronze.


Tags: