Siemens ist in Europa Spitzenreiter

  12 März 2019    Gelesen: 529
Siemens ist in Europa Spitzenreiter

In Europa sind im vergangenen Jahr so viele Patente angemeldet worden wie noch nie.

Das Europäische Patentamt in München registrierte 174.300 Einreichungen. Das entsprach einem Plus von 4,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die meisten Neuanmeldungen stammten aus den USA. Knapp die Hälfte kamen von europäischen Firmen. Spitzenreiter war den Angaben zufolge der Siemens-Konzern mit Sitz in München. Er reichte knapp 2.500 neue Patente an, etwas mehr als der chinesische Netzwerkausrüster Huawei. Der deutsche Autozulieferer Bosch folgte auf Rang zehn.


Tags: