Der Präsident nahm an der Eröffnung der neuen Klinik teil - FOTOS

  28 März 2020    Gelesen: 621
 Der Präsident nahm an der Eröffnung der neuen Klinik teil - FOTOS

Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, und First Lady Mehriban Aliyeva haben heute die medizinische Einrichtung der Neuen Klinik in Baku eingeweiht.

Laut AzVision, informierte Ramin Bayramli, Vorstandsvorsitzender der TABIB (Medical Territorial Units Management Association), informierte den Präsidenten über die hier geschaffenen Bedingungen.

Es wurde angegeben, dass Patienten mit Coronavirus und schweren Symptomen ab morgen in der Einrichtung behandelt werden. Das medizinische Zentrum verfügt über 575 Betten. Das Krankenhaus wird mehr als 1.500 Ärzte und medizinisches Personal beschäftigen.

Nachdem sich das Staatsoberhaupt mit den Bedingungen der medizinischen Einrichtung "Yeni Klinika" vertraut gemacht hatte, traf es sich mit dem Krankenhauspersonal. 

Präsident Ilham Aliyev stellte fest, dass heute eines der größten medizinischen Zentren des Landes eröffnet wurde und dass es mit modernen Geräten ausgestattet war. Das Staatsoberhaupt sprach über die Arbeit zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus in Aserbaidschan und betonte, dass die Inbetriebnahme dieser medizinischen Einrichtung zusätzliche Möglichkeiten im Kampf gegen die Pandemie schaffen werde.

Der Direktor der "Yeni Klinika" Parviz Abbasov und der Arzt Nazrin Mustafayeva dankten dem Staatsoberhaupt für die geschaffenen Bedingungen.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Verbesserung des Gesundheitssystems, die Modernisierung und Entwicklung dieses Sektors sowie die Stärkung seiner materiellen und technischen Basis einen wichtigen Platz in der staatlichen Politik einnehmen, die in den letzten Jahren unter der Führung von Präsident Ilham Aliyev im Land verfolgt wurde. Die Einrichtung der neuen Klinik und die Installation modernster medizinischer Geräte bestätigen dies.



Tags: