Vorläufige Abstimmungsergebnisse: Ilham Aliyev - 92,1 %

  07 Februar 2024    Gelesen: 322
  Vorläufige Abstimmungsergebnisse:   Ilham Aliyev - 92,1 %

Die vorläufigen Ergebnisse der außerordentlichen Präsidentschaftswahlen in Aserbaidschan wurden heute bekannt gegeben.

Laut AzVision gab der Vorsitzende der Zentralen Wahlkommission, Mazahir Panahov, das Ergebnis bei einem von seiner Organisation organisierten Briefing für Medienvertreter bekannt.

Der Vorsitzende der Zentralen Wahlkommission sagte, dass den vorläufigen Ergebnissen zufolge der Präsidentschaftskandidat der regierenden Neuen Aserbaidschan-Partei, Ilham Aliyev, mit 92,1 Prozent der Stimmen führend bei den Präsidentschaftswahlen sei.

Selbstnominierter Zahid Oruj 2,2 Prozent,

Präsidentschaftskandidat der Nationalen Frontpartei Razi Nurullayev 0,79 Prozent,

Fazil Mustafa, der Präsidentschaftskandidat der Grand Establishment Party, 1,99 Prozent,

Elshad Musayev, der Präsidentschaftskandidat der Großen Aserbaidschanischen Partei, 0,66 Prozent,

Gudrat Hasanguliyev, Präsidentschaftskandidat der All-Aserbaidschanischen Volksfrontpartei, 1,78 Prozent,

Fuad Aliyev, dessen Kandidatur er selbst vorgeschlagen hatte, erhielt 0,48 Prozent der Stimmen.

Er stellte fest, dass 54,47 Prozent der Stimmzettel ausgezählt wurden.

„Im Vergleich zu den vorherigen Wahlen beteiligten sich an dieser Wahl mehr als 1 Million Wähler. „Das ist ein sehr gutes Ergebnis“, sagte Mazahir Panahov. Ihm zufolge liegen aktuell mehr als 3.561 Ergebnisse vor. „Die Ergebnisse kommen von den Bezirken. „Wir glauben, dass wir heute Abend die Möglichkeit haben werden, die Ergebnisse von mehr als 90 Prozent der Wahllokale bekannt zu geben“, sagte der Vorsitzende der Zentralen Wahlkommission.


Tags:


Newsticker