EU-Präsident gratuliert Ilham Aliyev zur Wiederwahl und drängt auf weiteres Engagement mit der OSZE

  08 Februar 2024    Gelesen: 542
  EU-Präsident gratuliert Ilham Aliyev zur Wiederwahl und drängt auf weiteres Engagement mit der OSZE

Nach der Wiederwahl von Präsident Ilham Aliyev übermittelte der Präsident des Europäischen Rates, Charles Michel, in seinem Beitrag auf der X-Plattform seine Glückwünsche und besten Wünsche für die neue Amtszeit. Er betonte, wie wichtig es sei, weiterhin mit dem OSZE-Büro für demokratische Institutionen und Menschenrechte (BDIMR) zusammenzuarbeiten, um eine transparente und rechenschaftspflichtige Regierungsführung sicherzustellen.

Michel und Aliyev diskutierten auch über die Stärkung der Beziehungen und Zusammenarbeit zwischen der Europäischen Union und Aserbaidschan und konzentrierten sich dabei auf Bereiche wie Konnektivität und Energie. Darüber hinaus führten sie „substanzielle Gespräche“ über den Normalisierungsprozess zwischen Armenien und Aserbaidschan.

Der EU-Präsident begrüßte die Bereitschaft Aserbaidschans, das trilaterale Treffen in Brüssel wieder aufzunehmen, was einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einem stabilen und wohlhabenden Südkaukasus darstellt.


Tags:


Newsticker