Jeyhun Bayramov traf sich mit Mustafa Schentop

  20 Oktober 2020    Gelesen: 297
  Jeyhun Bayramov traf sich mit Mustafa Schentop

Am 20. Oktober traf sich der aserbaidschanische Außenminister Jeyhun Bayramov mit einer Delegation unter der Leitung des Präsidenten der Großen Türkischen Nationalversammlung Mustafa Schentop, der zu einem offiziellen Besuch in unserem Land ist.

Nach Angaben des Außenministeriums, Minister Jeyhun Bayramov begrüßte die türkischen Gäste und wies auf die Bedeutung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern und die erfolgreiche Entwicklung hochrangiger Beziehungen in allen Bereichen hin. Der Besuch würde der Entwicklung der gegenseitigen Zusammenarbeit dienen, berichtet AzVision.

Der Minister lobte die Reaktionseinsätze der aserbaidschanischen Streitkräfte als Reaktion auf die nächste militärische Provokation Armeniens und die Unterstützung der brüderlichen Türkei für Aserbaidschan, einschließlich der Unterstützung des Präsidenten der Republik Türkei auf allen Ebenen sowie des Parlaments.

Mustafa Schentop sagte, sein Besuch in Aserbaidschan sei im Voraus geplant, vor dem Hintergrund der Ereignisse jedoch von besonderer Bedeutung. Der Sprecher der Großen Türkischen Nationalversammlung betonte, dass die Türkei immer zu einem freundlichen und brüderlichen Aserbaidschan stehe, und sagte, dass die Region Berg-Karabach sowohl historisch als auch rechtlich aserbaidschanisches Territorium sei.

Mustafa Schentop betonte, dass die jüngsten Angriffe Armeniens, insbesondere die gezielte Bekämpfung von Zivilisten, nicht nur für Aserbaidschan, sondern für die gesamte Region eine Gefahrenquelle darstellen. Er sagte, Armeniens Ziel sei es, die Geographie des Konflikts zu erweitern und Drittländer in den Konflikt einzubeziehen, indem auf Städte und Zivilisten geschossen wird, die weit von der Front entfernt sind.

Der Sprecher der Großen Türkischen Nationalversammlung sagte, die Türkei sei gegen die aggressive Politik Armeniens und setze sich für Frieden und Sicherheit in der Region ein. Er betonte, dass sein Land Aserbaidschans gerechte Position bis zum Ende unterstützen werde.

Minister Jeyhun Bayramov dankte Mustafa Schentop. Er zeigte sich zuversichtlich, dass die hochrangige Partnerschaft zwischen Aserbaidschan und der Türkei dazu beitragen wird, Frieden, Sicherheit und Wohlstand in der Region zu gewährleisten.


Tags: