Die nächsten Karabach-Gespräche zwischen Erdogan und Putin

  25 November 2020    Gelesen: 223
 Die nächsten Karabach-Gespräche zwischen Erdogan und Putin

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und der russische Führer Wladimir Putin führten ein Telefongespräch.

Die Erklärung stammte von der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit der türkischen Präsidialverwaltung, berichtet AzVision.

Es wurde festgestellt, dass die Zunahme des Handels zwischen der Türkei und Russland, die Ereignisse in Berg-Karabach, Syrien und Libyen während des Telefongesprächs erörtert wurden.

Erdogan sagte, sie erwarten, dass die Türkei und Russland ein gemeinsames Zentrum einrichten, um den Berg-Karabach-Konflikt zu überwachen und zu kontrollieren und der Region so bald wie möglich Frieden zu bringen.

Darüber hinaus äußerte der türkische Präsident seine Sensibilität für die vollständige Rückgabe aserbaidschanischer Gebiete und betonte, dass es der armenischen Seite in dieser Zeit nicht gestattet sein dürfe, die dauerhafte Regelung zu erschweren und sich der Verantwortung für das Abkommen zu entziehen.


Tags: