Inflation in Aserbaidschan betrug letztes Jahr 6,7 %

  17 Januar 2022    Gelesen: 108
  Inflation in Aserbaidschan betrug letztes Jahr 6,7 %

Der Verbraucherpreisindex in Aserbaidschan im Jahr 2021 wird 106,7 % im Vergleich zu 2020 betragen, davon 108,1 % für Lebensmittel, Getränke und Tabakwaren, 105,1 % für Non-Food-Produkte, 105 für bezahlte Dienstleistungen für die Bevölkerung, 8 %.

Das teilte der Staatliche Statistikausschuss mit. Es wird angegeben, dass der Verbraucherpreisindex im Dezember 2021 101,6 % im Vergleich zum Vormonat und 112,0 % im Vergleich zum Dezember des Vorjahres betrug. Der Verbraucherpreisindex für Lebensmittel, Getränke und Tabakwaren lag im Dezember 2021 bei 102,6 % im Vergleich zum Vormonat und bei 115,8 % im Vergleich zum Dezember des Vorjahres, berichtet AzVision.

Im Dezember letzten Jahres stiegen die Preise für Buchweizen, Brot, Mehl, Nudeln, Reis, Hähnchen, Rind- und Hammelfleisch, frischen und gefrorenen Fisch, Kondenszucker und nicht pasteurisierte Vollmilch, Käse und Hüttenkäse im Vergleich zum Vormonat mehr als an des Vormonats. , Joghurt, Sauerrahm, Eier, Butter und Sonnenblumenöl, Tafelmargarine, Granatapfel, Tier, Banane, Apfel, Birne, Walnuss, Haselnuss, Gurke, Tomate, Kürbis, Kartoffel, Zwiebel, Knoblauch, Linsen, Zucker u Puderzucker, Bonbons, Die Preise für Tee, Kaffee und Kakaopulver, Limonade gingen zurück, während die Preise für Orangen, Zitronen, Datteln, Kiwis, Kohl und Karotten zurückgingen. Bei den anderen Nahrungsmitteln gab es keine wesentlichen Preisänderungen.

Im Dezember 2021 lag der Verbraucherpreisindex für Non-Food-Produkte bei 100,7 % im Vergleich zum Vormonat und 107,7 % im Vergleich zum Dezember des Vorjahres.

Im Dezember letzten Jahres stiegen die Preise für Non-Food-Produkte im Vergleich zum Vormonat stärker bei den Preisen für Ersatzteile für Autos, Möbel, Haushaltsgeräte, Laptops, Kleidung und Schuhe, und niedrigere Preise betrafen hauptsächlich Schneidebretter und Handys Telefone. Bei den anderen Non-Food-Produkten gab es keine wesentlichen Preisänderungen.


Tags:


Newsticker