Eine weitere Goldmedaille von aserbaidschanischem Athleten

  13 Auqust 2022    Gelesen: 397
  Eine weitere Goldmedaille von aserbaidschanischem Athleten

Der aserbaidschanische griechisch-römische Wrestler Rafiq Huseynov erreichte das Endspiel der 5. Islamischen Solidaritätsspiele in Konya, Türkei.

AzVision teilt mit, dass der 82-kg-Athlet Kalidin Asikeyev aus Kirgisistan im Kampf um die Goldmedaille getroffen hat.

Huseynov, der seinen Gegner mit 6:3 besiegte, kletterte ganz oben auf das Siegertreppchen.

So beendeten aserbaidschanische Wrestler den 3. Tag mit 5 Medaillen. Vor Huseynov gewann Eldeniz Azizli (55 kg) Gold, Elis Manolova (65 kg) und Ulvi Ganizade (72 kg) gewannen Silber und Elnura Mammadova (55 kg) gewann Bronze.


Tags:


Newsticker