Offenbar biblische Siedlung Ziklag gefunden

  09 Juli 2019    Gelesen: 535
Offenbar biblische Siedlung Ziklag gefunden

Forscher haben nahe der südisraelischen Stadt Kirjat Gat Überreste einer antiken Siedlung freigelegt.

Funde sowohl aus der Zeit des biblischen Königs David als auch Überreste einer Besiedlung durch die Philister legten nahe, dass es sich um das biblische Ziklag handle, teilten die Wissenschaftler mit. 

In der Bibel wird Ziklag unter anderem als Zufluchtsort Davids vor Saul genannt. Bei den seit 2015 andauernden Grabungen wurden rund 1.000 Quadratmeter Fläche freigelegt. Unter anderem wurden zahlreiche intakte Keramiken gefunden, deren Alter die Archäologen auf etwa 3.000 Jahre datierten. Zudem fanden die Ausgräber für die Philister typische massive Steinbauten aus dem 12. und 11. Jahrhundert vor Christus.

 

Deutschlandfunk


Tags: