Nasa stellt neue Raumanzüge vor

  16 Oktober 2019    Gelesen: 1087
  Nasa stellt neue Raumanzüge vor

Die USA wollen zurück auf den Mond. Mit den alten Raumanzügen der Apollo-Missionen geht das aber nicht, die sind aus der Mode und veraltet. Neue "Kleider" müssen her - und die hat die Nasa nun präsentiert.

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat die Prototypen neuer Raumanzüge vorgestellt, die unter anderem bei der neuen Mondmission Artemis zum Einsatz kommen sollen. Der Druckanzug für Außeneinsätze, der in seinen rot-weiß-blauen Farben ein wenig an die US-Flagge erinnert, sei eine verbesserte Version der bisher bei Außeneinsätzen im All getragenen Anzüge und sei auch erheblich besser als die von den Apollo-Mondbesuchern genutzten Modelle.

Mussten sich Neil Armstrong und seine Kollegen der Apollo-Generation noch hopsend und schwerfällig über die Mondoberfläche bewegen, erlaube das Modell der Artemis-Generation ein erheblich geschmeidigeres Vorankommen und grundsätzlich mehr Beweglichkeit.

Der zweite Anzug, ein orangefarbener Orion-Überlebensanzug, sei mit einer Reihe von Sicherheits- und Mobilitätsfunktionen ausgestattet. Sie sollen dem Schutz der Astronauten bei Starts oder Notsituationen dienen.

n-tv


Tags: